24. März 2017


Well done, Sebastian!

Aus ganz Deutschland reisten am 21. März insgesamt 26 Schülerteams zur BBS Wechloy. DECA Deutschland* veranstaltete dort einen Wettbewerb, in dem jedes Team eine selbst entwickelte Marketingstrategie – auf Englisch – zu einem vorher ausgesuchten Produkt präsentieren konnte. Seit Dezember liefen die Vorbereitungen – jetzt fiel in Wechloy die Entscheidung vor über 200 Zuschauern: Das Team unseres Auszubildenden Sebastian Kumm wurde glorreicher Zweiter! Dabei setzten sie sich ganz nebenbei gegen Wettbewerber durch, die von namhaften Markenherstellern gesponsert wurden. Respekt, Sebastian … und herzlichen Glückwunsch ans ganze Team!

* Die DECA ist eine US-Organisation, der über 200.000 Schüler angehören. Sie organisiert Marketingwettbewerbe für Schülerteams. Einmal jährlich findet der deutsche DECA-Wettbewerb in Nordwestdeutschland statt. Dabei werden die besten Marketingprojekte der einzelnen Schulen einem Jurorenteam vorgestellt.






Durch die weitere Nutzung der Seite stimmem sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären sie sich damit einverstanden.

Schließen