26. April 2018


Von A wie “Alphabet” bis Z wie “Zukunftstag”

Wer später Zeichen setzen will, muss erst einmal welche haben – Schriftzeichen zum Beispiel. Und wenn man keine hat, wird man eben selbst kreativ. Für Leia, Lykka und Merle stand an ihrem “Zukunftstag” im Preußenpalais alles im Zeichen dieser Zeichen. Am Ende nahm jede ein komplettes Alphabet aus selbstgestalteten Buchstaben mit nach Hause. Und neben diesem ganz individuellen “Zeichenblock” gab es ganz nebenbei eine Menge Einblicke in die verschiedensten Arbeitsbereiche einer Werbeagentur. Ausgezeichnet, wie wir finden.






Durch die weitere Nutzung der Seite stimmem sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären sie sich damit einverstanden.

Schließen