3. April 2017


Preview zum 25. COMPRIX

Als Jury-Mitglied hat sich Swea von Mende in der vergangenen Woche einen Überblick über sämtliche Einreichungen für den COMPRIX 2017 verschaffen können, und sie war schwer beeindruckt. „Das Niveau der eingereichten Arbeiten ist dieses Jahr ausgesprochen hoch“, sagt sie. „Bei dieser Auswahl wird es richtig spannend. Es ist ein völlig offenes Rennen und eine echte Herausforderung für die Jury.“

Am 19. Mai sind wir natürlich wieder vor Ort in Berlin, um die Kreativleistungen der Branche und die Gewinner der Gold-Awards zu feiern. Wir freuen uns drauf!